17.12.2011

= Samstag / 10-17 Uhr / Malworkshop – Von Schönheit und Sehnsucht ... Vom Engel berührt

22.10.2011

= Samstag / 10-17 Uhr / Malworkshop – Zerfall im Zeitraffer – Neues entsteht

08.10.2011

= Samstag / 11 Uhr / Vortrag: „ Die Macht der Heilkräuter“ – Naturheilverein Esslingen im Bürgerhaus

15.10.2011

= Samstag / Mit dabei! Beim: Aktionstag in Schwäbisch Hall / Thema: „Pflanzen Heilen“ / AG für Gesunde Lebensweise / Schwäbisch Hall

bis 31.08.2011

= Kellerdom-Messen
Wenn´s heutzutage festlich wird, öffnet das Schlosswald-Bienengut Stöhr & Stecher die Pforten der Schatzkammer im tonnenschweren Sandsteingewölbe der Schlossberg-Altkellerei & Alte Kelter im sogenannten „Heiligenwald“. Sie ist wichtigste Institution der Traditionsimkerei. Bereits zu Beginn der Regierungszeit König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen fließt das erste Tröpfchen aus der Altkellerei, die in der Aufbruchstimmung der „Deutschen Revolution“ im Jahre 1844 erbaut wurde. Noch heute werden hier im unterirdischen mit Lüstern bespickten Gewölbekeller feinste Liköre und Honigweine kreiert, in Barrique-Fässern ausgebaut und lange Zeit gelagert. Alljährlich finden in der Zeit vom 1. Mai bis 30. September
"K e l l e r d o m - M e s s e n" im Sandsteingewölbe der Altkellerei statt. Ein ideales Ausflugsziel für Frühjahr, Sommer und Herbst. Die informative Veranstaltung umfasst Dia-Vorträge, Produktproben incl. Verpflegung!

Programmablauf innerhalb 2 Stunden

  • Empfang in der Altkellerei
  • Einführung in das Gebaren des Bienenguts
  • Die Welt des Biens und dessen Bedeutung mit 30 – 45 Minuten Dia-Vortrag und Verköstigung
  • Themenbeispiel im Kj. 2004 / 2005: "Bienen beseelen die Natur und stiften Zukunft"
  • Weiterveredelung der erlesenen Spezialitäten aus dem Bienenvolk zu Bienenkosmetik, Honigweinen, Honiglikören, Honig-Rahm-Karamellen, Honigschokolade, Honigbonbons und
  • Honig-Rahm-Pralinen incl. deren Kredenzung
  • Wissenswertes über Bienenkosmetik / Vortrag über das Thema: „Natürlich schön durch Bienenkosmetik“
  • Ausklang, Schlussbesprechung und Verabschiedung

Teilnehmer-Unkostenbeitrag

  • ab 15 Teilnehmer pro Teilnehmer 48,00 Euro
  • ab 20 Teilnehmer pro Teilnehmer 38,00 Euro
  • ab 25 Teilnehmer pro Teilnehmer 30,00 Euro
  • ab 30 Teilnehmer pro Teilnehmer 25,00 Euro

Die Entgelte verstehen sich als Brutto, in ihnen ist die Verköstigung, Vortragsreihe, Kredenzung unserer Produkte enthalten.